Spürbuch

Das „Mutterleicht“- Spürbuch war meine erste große Auftragsarbeit und diese gleich eine sehr anspruchsvolle Aufgabe. Das Workbook hat immerhin mehr als 100 Seiten! Nina Pettenberg, Mutter und Coach, hat dieses Schreib- und Arbeitsbuch für zu Hause entwickelt und ich habe ihre Texte und inhaltlichen Vorgaben in eine äußere Form gegossen. Dabei ließ sie mir viel gestalterische Freiheit. Grobes und großes Vorbild: Die Flow. Ich finde, wir haben da gemeinsam was sehr Schönes geschaffen. Wer mehr erfahren möchte, guckt am Besten auf ihre Seite!

http://www.mutterleicht.de/spuerbuch

Spürbuch1

Spürbuch2

Spürbuch3

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s